Aktuelles

Verstärkung eingetroffen

Junior Designerin Rebecca Bach neu in der Agentur

Die anhaltend steigende Nachfrage machte Verstärkung nötig und möglich. Wir freuen uns, dass Rebecca das Designteam seit April ergänzt. Ein neuer Style, frische Ideen, zusätzliche Social Media skills und Kombucha sind in the house und erweitern das Spektrum von blaurock markenkommunikation. Herzlich willkommen!

WANTED:

Art Director (auch Junior), Designer/Digitalmensch, Web-Entwickler (w/m/d) ab sofort

Erstellte Grafik für das HZDR visualiert einen Stromspeicher auf Basis von flüssigem Natrium und Zink

Heiße Batterien aus Dresden

Flüssige Stromspeicher für große Energiemengen

Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) ist ein bedeutender Teil des Forschungsstandortes Dresden - und zählt seit Januar zu unseren Kunden. Wir freuen uns, dass wir die Funktionsweise des aktuellen - und sehr vielversprechenden - Forschungsprojektes SOLSTICE visualisieren durften. Mit der Grafik veranschaulichen wir schematisch die Vorgänge innerhalb des ca. 600 Grad heißen Stromspeichers auf Basis von flüssigem Natrium und flüssigem Zink, mit dem das Institut für Fluiddynamik die Grundlage für eine regenerative Energieversorgung legen will.

Logos: Europa fördert Sachsen. Europäischer Solzialfonts. + Freistaat Sachsen

Wir bilden uns weiter: barrierefreie PDF

individuelle Firmen-Onlineschulung zur Erstellung barrierefreier PDF-Dokumente

Der Bedarf an barrierefreien PDF-Dokumenten ist durch die zunehmende Digitalisierung sowie ein verbessertes öffentliches Bewusstsein entstanden und seither deutlich gestiegen. Viele unserer Auftraggeber wünschen inzwischen die barrierefreie Umsetzung ihrer PDF-Dokumente. Künftig wollen wir diese Leistungen vollständig im Haus erledigen und aus einer Hand anbieten. In einem zweitägigen Seminar schulen wir alle Mitarbeiter entsprechend. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Frohes Neues!

Werben! Gerade in der Krise - nicht abtauchen, sondern Stärken sichtbar machen!

Wieder befindet sich Deutschland im Lockdown. Wir alle kämpfen mit den Tücken des Homeoffice. Projekte verzögern oder verlängern sich, Unternehmen reduzieren Etats, legen Geplantes auf Eis, gehen in Kurzarbeit, stemmen sich gegen die Insolvenz. Viele Marktteilnehmer sind dadurch aktuell weniger sichtbar. Das bietet anderen die Chance, effektiver sichtbar zu werden und Vertrauen bzw. Bekanntheit in der Zielgruppe aufzubauen.

Denn wer jetzt die Zeit nutzt, seinen Unternehmenszweck auf den Prüfstand zu stellen, den Marktauftritt zu überarbeiten, Werbung und Pressearbeit fortzuführen oder sogar zu intensivieren, nutzt die Krise als Chance. Konsumenten brauchen Verlässlichkeit, Öffentlichkeitsarbeit braucht Kontinuität. Wer jetzt kommunikativ am Ball bleibt, gewinnt. Gern unterstützen wir Sie dabei.

Übrigens: Neue Druckprodukte können Sie jetzt antibakteriell und antiviral beschichten lassen. Kommen Sie gern auf uns zu: 0351 2109871.

Bleiben Sie gesund!

Play-Pause-Knopf

Pause/Play 2020/2021

Jahreswechsel. Zeit wird's

"Neues Logo und CD: Spitze!" und ,,tolle Kundenkommunikation und Zuverlässigkeit!" oder "Das ... (Kundenmagazin) ... hat sich mittlerweile zu einer eigenen Marke entwickelt. Das ist vor allem der Verdienst von blaurock markenkommunikation." und von einem vierten Kunden "Ich freue mich auf die tolle Zusammenarbeit mit Ihnen im nächsten Jahr."

Solche Nachrichten der letzten Tage sind es, die uns nach diesem so durchwachsenen Jahr glücklich machen. Weil sie uns bestätigen, dass uns gelingt, was unsere Mission ist: Erfolgreich darin sein, unsere Kunden erfolgreicher zu machen. Neben unseren langfristigen Mandaten und der Kurzarbeiterregelung im Frühjahr hat auch ein furioser Jahres-Endspurt so manchen Umsatzausfall auffangen können. Dafür sind wir dankbar.

Doch jetzt sind wir, stärker als im Vorjahr, „jahresenddurch“ und drücken am Nachmittag die PAUSEtaste. Büro und Posteingang werden nur unregelmäßig besucht. Im neuen Jahr drücken wir wieder „PLAY“. Vielen Dank für Ihr Verständnis und auf bald. Auf Ihre neuen Herausforderungen für uns freuen wir uns.

Gesundheit, Freude und ein besinnliches Weihnachtsfest mit Ihren Lieben wünscht das Team von
blaurock markenkommunikation

Kachel Referenz Standortbericht Sachsen

Fakten ansprechend gestaltet - Der Standortbericht Sachsen 2020

Der Freistaat Sachsen in Infografiken und Diagrammen

Der Freistaat Sachsen kann mit überzeugenden Zahlen aufwarten. Die Aufgabe, diese ansprechend und exakt auch international zu präsentieren, wurde uns im Rahmen unseres Grafik-Rahmenvertrages vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr übertragen. Die in frischen Farben leuchtenden Titel- und Kapitelseiten der Broschüren „Standortbericht 2020“ und "Location of Saxony", anderswo oft Kaufbilder, hat unser Designteam dabei durchgehend im Haus gestaltet. Sehen Sie mehr.  

Neue Website des Hotel Ross

Neue Website: Das Hotel Ross in Meißen

Das älteste und modernste Hotel in Meißen mit neuer Onlinepräsenz

Im ältesten Hotel der 1.000-jährigen Porzellan- und Weinstadt Meißen trifft Tradition auf Moderne. Die spannende Symbiose aus Historie und zeitgemäßer Inneneinrichtung lässt sich jetzt auch online erleben: auf der responsiven, contao-basierten Website, die wir für das Haus konzipiert und produziert haben. Lesen Sie mehr darüber. Hier gehts lang.

Titel einer SIB Magazinausgabe

SIB Magazin 2/2020 erschienen

Corporate Publishing für das Immobilienunternehmen des Freistaates Sachsen

Kundenmagazine komplett texten und produzieren zu dürfen – das bedeutet einen großen Vertrauensvorschuss. In langjähriger Zusammenarbeit haben wir uns diesen zum Beispiel beim Staatsbetrieb SIB Sächsisches Immobilien- und Baumanagement erarbeitet. Hier die aktuelle, sechste von uns produzierte Ausgabe mit spannenden Geschichten von Alt- und Neubauten.